Ausbildung Kaufleute für Büromanagement Corporate Center (m/w/d)

#dbAusbildungBüroMCC

Ohne funktionierende Abläufe und Prozesse funktioniert im Bankgeschäft gar nichts. Als Kauffrau/Kaufmann im Büromanagement sind Sie Teil eines eingespielten Teams und unterstützen Ihre Kolleg*innen bei der Bearbeitung der vielfältigen Backoffice-Prozesse eines Großkonzerns. Nach erfolgreicher Ausbildung sind Sie Expert*in für bankrelevante Tätigkeiten im Infrastruktur-Bereich und es stehen Ihnen viele Weiterentwicklungs- und Spezialisierungsmöglichkeiten in der kaufmännischen Sachbearbeitung offen.

Ihre Ausbildung in Theorie und Praxis

Ihre Ausbildung dauert zwei bis zweieinhalb Jahre, in denen Sie ein abwechslungsreicher Mix aus Praxis und Theorie erwartet. An unseren Standorten Frankfurt am Main/Eschborn oder Berlin durchlaufen Sie verschiedene Teams und sind aktiv in alle Abläufe eingebunden. In der Berufsschule lernen Sie alles, was Sie an theoretischem Hintergrund für Ihren Beruf und für die IHK-Abschlussprüfung benötigen. Praxisphasen (in verschiedenen Zentralbereichen der Deutsche Bank AG) und Theoriephasen (in der Berufsschule) wechseln sich jeweils ab. Uns ist wichtig, dass unsere Auszubildenden ihre Talente ausbauen und erfolgreich sind. Deshalb begleiten wir Sie auch intern intensiv auf Ihrem Weg zur Abschlussprüfung und bieten Ihnen ergänzende Seminare sowie Englisch-Unterricht an.

Zeige Inhalt von Ihre praktische Ausbildung im Überblick

Mögliche Praxisstationen:

  • Anti-Financial-Crime
  • Chief Remediation Office
  • Compliance
  • Corporate Bank Operations
  • DB Investment Services
  • Human Resources
  • Investment Banking Operations
  • Know Your Customer-Operations
  • Vorstandsbüros

Unsere Infrastruktur- und Operationseinheiten sind in Frankfurt/Eschborn und/oder Berlin angesiedelt und sorgen dafür, dass sich unsere kundennahen Teams auf ihr Kerngeschäft in der Beratung von Kunden fokussieren können – während sie sich um die Abläufe im Hintergrund kümmern. Sie arbeiten in einem lebendigen technologiegeprägten Arbeitsumfeld, lernen einige der zentralen Steuerungsfunktionen der Bank kennen und erarbeiten sich alle Kenntnisse und Fähigkeiten, die im modernen Büroalltag erforderlich sind. Bei Ihrem Durchlauf erhalten Sie einen breitgefächerten Einblick in Abläufe und Prozesse der Bank. Kommunizieren, organisieren, Prozesse und Vorgänge bearbeiten – am Telefon und mit Hilfe moderner IT-Systeme. Hierbei kommen Sie bereichsübergreifend mit Kolleg*innen, aber auch mit externen Ansprechpartner*innen in Kontakt, z. B. Bewerber*innen oder Vertreter*innen von Aufsichtsbehörden.

Zeige Inhalt von Rahmendaten der Ausbildung

  • Die Ausbildung dauert (je nach Schulabschluss) 2,5 bzw. 2 Jahre. Bei guter Leistung ist generell eine Verkürzung der Ausbildungszeit auf 2 Jahre möglich.
  • Praxisphasen (in den o. g. Bereichen in Frankfurt am Main oder Berlin) und Theoriephasen (in der Berufsschule) wechseln sich ab.
  • In der Praxis durchlaufen Sie verschiedene Teams und übernehmen vielfältige Backoffice-Aufgaben am PC und im Austausch mit Kolleg*innen und internen und externen Ansprechpartner*innen.
  • Ihre Abschlussprüfung absolvieren Sie als so genannte gestreckte Abschlussprüfung bei der IHK. Der erste Teil der Prüfung findet nach den ersten eineinhalb Jahren, der zweite am Ende der Ausbildung statt.

Das sollten Sie mitbringen

  • Realschulabschluss oder (Fach-)Abitur
  • Spaß am Umgang mit Menschen
  • Ausgeprägte sprachliche Fähigkeiten und Kommunikationsstärke in deutscher und englischer Sprache
  • Zuverlässigkeit und Sorgfalt
  • Interesse an bankfachlichen Themen und Zahlenaffinität
  • Spaß am Umgang mit moderner IT

Alle Infos zu unserem Ausbildungskonzept

Mehr erfahren Mehr erfahren

Alle Infos zu unserem Bewerbungsprozess

Mehr erfahren Mehr erfahren

Wichtig und Wissenswert

  • Ihr Gehalt

    1. Ausbildungsjahr: 1.150 Euro
    2. Ausbildungsjahr: 1.220 Euro
    3. Ausbildungsjahr: 1.300 Euro
  • Arbeitgeberbenefits

    • Kostenloses Gehaltskonto
    • Fahrkostenzuschuss
    • Einmalige Sonderzahlung für die Anschaffung von IT-Ausstattung i.H.v. 300 Euro brutto
    • Mietkostenzuschuss 300 Euro pro Monat (wird brutto auf das Gehalt gezahlt, wenn der Berufsschulstandort mehr als 75
      Minuten vom Wohnort entfernt liegt und an beiden Orten zweitweise oder dauerhaft eine Wohnung genutzt wird.)
    • Vermögenswirksame Leistungen
    • Belegschaftsaktien, Betriebsrente, je nach Standort auch eine Kantine und Sportmöglichkeiten
  • Perspektiven und Karrierechancen

    Während Ihrer Ausbildung erhalten Sie regelmäßiges Feedback zu Ihrem Leistungstand. So wissen Sie immer, wo Sie stehen und in welchen Bereichen Sie sich noch verbessern können. Wenn Sie Lust auf mehr haben, stehen Ihnen nach der Ausbildung verschiedene Weiterqualifizierungsmöglichkeiten offen.
    Bei guter Leistung stehen die Übernahmechancen sehr gut. Ihnen bieten sich vielfältige Möglichkeiten im Deutsche Bank Konzern – sowohl in der kaufmännischen Sachbearbeitung als auch in der Assistenz- und/oder Projektarbeit.
    Wir unterstützen Ihre weitere berufliche Entwicklung je nach Talent und Neigung. Im weiteren Karriereverlauf sind neben fachlichen Spezialisierungen auch Führungsfunktionen – z.B. als Teamleiter*in - möglich.