Ausbildungsintegriertes Studium Wirtschaftsinformatik

#dbDualesStudiumWInf

Das ausbildungsintegrierte Studium Wirtschaftsinformatik ist ein herausforderndes und anspruchsvolles Studium, das wir in Kooperation mit der Hochschule Mainz anbieten.

Ihr Studium in Theorie und Praxis

Der praktische Teil Ihrer Ausbildung findet in unseren Technologiebereichen in Eschborn oder Frankfurt statt. Ihre theoretisch-wissenschaftliche Ausbildung an der Hochschule und die Praxis sind eng miteinander verzahnt. Nach 3,5 Jahren haben Sie einen IHK Abschluss als Fachinformatiker*in und einen Bachelor of Science in der Tasche und können mit Ihrem ausbildungsintegrierten Studium in jeder Hinsicht durchstarten.

Jetzt bewerben Zurück zur Startseite

Zeige Inhalt von Studieninhalte und Praxisdurchlauf im Überblick

Sie arbeiten in einem international ausgerichteten Arbeitsumfeld und sind Teil eines kompetenten, engagierten Teams. Hier werden Prozesse betreut und Lösungen entwickelt, um Produkte und Serviceleistungen noch leistungsfähiger zu gestalten. Dabei geht es um IT, aber in der Zusammenarbeit mit Kolleg*innen aus anderen Bereichen immer auch um fachliches Verständnis und die Fähigkeit, Dinge auf den Punkt zu bringen. Sie sind ins vielfältige Tagesgeschäft eingebunden und arbeiten in zukunftsweisenden Projekten mit. Ihr praktischer Lernerfolg wird durch zielgerichtete Seminare sowie innerbetrieblichen Unterricht zu fachlichen sowie methodischen Themen unterstützt. Neben der engen Begleitung durch erfahrene Ausbilder*innen sowie einem Business-Sponsor unterstützt Sie ein breites Angebot an Veranstaltungen dabei, Ihr Netzwerk zu erweitern und wichtige Kontakte zu knüpfen, die Sie auf Ihren weiteren Karriereweg vorbereiten.

Während des Semesters verbinden sich Ihre mehrtägigen Praxiseinsätze in der Bank mit zwei Vorlesungstagen pro Woche perfekt miteinander. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, bis zu Ihrer IHK-Abschlussprüfung zum/zur Fachinformatiker*in, die Sie nach 2 Jahren ablegen, an einem Wochentag ergänzend vom zielgerichteten Berufsschulunterricht zu profitieren. In diesem attraktiven 3-in-1-Modell stehen auch samstags Vorlesungen auf dem Plan.

Zeige Inhalt von Rahmendaten des ausbildungsintegrierten Studiums

  • Ihr Studium dauert 3,5 Jahre. Nach zwei Jahren schließen Sie Ihre Ausbildung zur/zum Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung oder Systemintegration ab.
  • Praktische Ausbildung in unseren Technologiebereichen und Studium integrieren sich während des Semesters im Wochenablauf
  • In der Praxis lernen Sie  verschiedene Technologie-Bereiche kennen.
  • Ihr Studium absolvieren Sie an der Hochschule Mainz.
  • Ihr Studium schließen Sie mit dem Bachelor of Science ab.

Zeige Inhalt von Unsere duale Partnerhochschule

Hochschule Mainz

Die Hochschule Mainz bietet solides Basiswissen für Ihre optimale berufliche Entwicklung. Als langjähriger Kooperationspartner von renommierten Wirtschaftsunternehmen verfügt die Hochschule Mainz über eine 40-jährige Erfahrung im Angebot berufsintegrierter und dualer Studienmodelle. Innovative, vielfältige und experimentelle Lehrmethoden und –inhalte werden in Form von Projekten in die Lehre integriert. Die internationale Ausrichtung sowie der intensive Praxisbezug in Forschung und Lehre prägen das Profil der Hochschule Mainz – University of Applied Sciences.

Das sollten Sie mitbringen

  • Gutes (Fach-)Abitur
  • Ausdauer und Kreativität
  • Analytische und sprachliche Fähigkeiten
  • Ausdauer und Konzentrationsfähigkeit
  • Hohe Lern- und Leistungsbereitschaft

Alle Infos zu unserem Ausbildungskonzept

Mehr erfahren Mehr erfahren

Alle Infos zu unserem Bewerbungsprozess

Mehr erfahren Mehr erfahren

Wichtig und Wissenswert

  • Ihr Gehalt

    ab 01.08.2022:

    1. Ausbildungsjahr: 1.220 Euro
    2. Ausbildungsjahr: 1.300 Euro
    3. + 4. Studienjahr: 2.108,40 Euro (Teilzeitvertrag mit 60%)

    Sie erhalten 13,5 Monatsgehälter und haben 30 Urlaubstage im Jahr.

    Zusätzlich erhalten Sie als Duale*r Student*in eine monatliche Sonderzulage in Höhe von 160 Euro brutto

    An der Hochschule Mainz fallen keine Studiengebühren an; die monatliche Sonderzulage gleicht u.a. den Semesterbeitrag aus, der auch das Semesterticket für den Großraum Frankfurt / Mainz / Wiesbaden beinhaltet

  • Arbeitgeberbenefits

    • Kostenloses Gehaltskonto
    • Vermögenswirksame Leistungen
    • Kantine, Belegschaftsaktien, Betriebsrente, Sportmöglichkeiten
    • Zielgerichtetes Seminarpaket zur Ausbildung von Soft- und Businessskills
    • Mietkostenzuschuss in Höhe von 300€ brutto monatlich bei Umzug ins Rhein-Main-Gebiet
    • Finanzielle Unterstützung zu Auslandssemester oder -praktikum
    • Zuschuss zu Fachliteratur
  • Perspektiven und Karrierechancen

    Das ausbildungsintegrierte Studium Wirtschaftsinformatik ist eine hervorragende Vorbereitung auf eine anspruchsvolle Tätigkeit im Schnittstellenbereich zwischen Technologie und wirtschaftlichen Erfordernissen.

    In unseren Technologiebereichen finden Sie nach Ihrem Studium vielfältige Aufgaben und können von Anfang an sehr gut verdienen. Für talentierte und motivierte Nachwuchskräfte bietet das internationale Umfeld eine Fülle von persönlichen und fachlichen Entwicklungs- und Spezialisierungsmöglichkeiten. Ganz nach Ihren persönlichen Fähigkeiten und Präferenzen können Sie diese entweder in technischen Rollen und Funktionen, wie etwa als Product Owner, Information Security Experte*in  oder Testing Engineer entfalten oder aber als Prozessmodellierer*n oder Change Analyst weiterentwickeln. In Absprache mit dem jeweiligen Einsatzbereich ist auch ein weiterführendes Master-Studium möglich – je nach Wunsch und Umsetzbarkeit in Kombination mit einer Teil- oder Vollzeittätigkeit.

Unsere DB-Insider berichten für Sie

  • Janes

    Duales Studium Wirtschaftsinformatik in Eschborn und Mannheim

  • Sofie

    Sales & Segment Management (Private & Commercial Advisory) Professional im Bereich Digital Client Solutions

  • Apilash

    Ausbildungsintegriertes Studium Wirtschaftsinformatik in Eschborn und Frankfurt am Main