• Schülerpraktikum in der Filiale Deutsche Bank

Aufgrund der Corona Pandemie sind Schülerpraktika aktuell nur eingeschränkt möglich.
Ihre Wunschfiliale vor Ort gibt Ihnen gerne Auskunft zu den geltenden Rahmenbedingungen.

Mix aus Theorie und Praxis: Kundenberatung kennenlernen und hinter die Kulissen des Filialgeschäfts schauen

Die Filiale vor Ort ist der Kern des Bankgeschäfts. Zahlungsverkehrsleistungen, Kredite, Wertpapiergeschäft, Vorsorge oder Baufinanzierung – hier ist die Anlaufstelle für alle Arten von Kunden: Privatkunden, Firmenkunden oder Selbstständige können hier ihre kompletten Bankgeschäfte erledigen und werden dabei von kompetenten Ansprechpartner*innen beraten. In einem modernen, lebendigen und abwechslungsreichen Arbeitsumfeld werden Sie ins Tagesgeschäft einbezogen, sind bei Kundenterminen dabei und übernehmen selbstständig kleine Aufgaben. Sie schauen den Kolleg*innen vor Ort über die Schulter und haben eine feste Ansprechpartner*in, die Ihnen dabei hilft, Ihren Tag zu strukturieren und einen möglichst breitgefächerten Eindruck von der Arbeit in unserer Filiale und von der Deutschen Bank zu gewinnen. Wir freuen uns, wenn Sie offen auf Kolleg*innen und Kund*innen zugehen und Spaß daran haben, möglichst viel aufzunehmen und zu lernen.

Es erwartet Sie ein spannender Mix aus Theorie und Praxis. Speziell für unser Filial-Praktikum haben wir ein so genanntes „Workbook“ erstellt, das Sie vor dem Praktikum von uns zugeschickt bekommen. Dort finden Sie viele nützliche Tipps, um sich auf das Praktikum einzustimmen. Auch während des Praktikums leistet das Workbook gute Dienste: Es liefert Ihnen eine Fülle von Anregungen, um die Praktikumszeit möglichst gewinnbringend zu nutzen – z. B. auch, indem Sie Fachinfos selbstständig erarbeiten und recherchieren.

Bankprodukte kennenlernen, im Kontakt mit Kund*innen und dem Team Sicherheit gewinnen, das Bankgeschäft von morgen heute schon entdecken – mit einem Schülerpraktikum in der Filiale können Sie herausfinden, wie Bank sich anfühlt und ob eine bankkaufmännische Ausbildung oder ein Duales Studium zu Ihnen passen könnte.

Ihr Profil für ein Schülerpraktikum in der Filiale

  • Interesse am Bankgeschäft:
    Ich interessiere mich für wirtschaftliche Themen und möchte gern mehr darüber erfahren.
  • Offenheit:
    Ich gehe offen auf Menschen zu und unterhalte mich gern.
  • Neugier:
    Ich habe Spaß daran, neue Erfahrungen zu machen.
  • Selbstbewusstsein:
    Ich habe Lust darauf, herauszufinden, was ich kann und wie ich mich zurechtfinde.
  • Meine Zeugnisse:
    Soweit gut – es läuft ;-)

Ihr Filial-Schülerpraktikum auf einen Blick

  • Dauer: ein bis zwei Wochen
  • Ort: In einer Filiale Ihrer Wahl
  • Jederzeit direkt vor Ort in der Filiale Ihrer Wahl bewerben
  • Durchführung nach individueller Abstimmung

Ihre Bewerbung

Für ein Schülerpraktikum können Sie sich jederzeit in Ihrer Wunschfiliale vor Ort bewerben. Hierfür benötigen Sie ein kurzes Anschreiben, einen Lebenslauf und das letzte Schulzeugnis. Einfach vorbeigehen und persönlich vorstellen. Am besten spätestens vier Wochen vor dem Termin, für den das Schülerpraktikum geplant ist.

Schon überzeugt? Wunschfiliale finden und direkt bewerben.

Ihre Perspektiven nach einem Schülerpraktikum

Zur Praktikumsbeurteilung gehört bei uns auch ein persönliches Feedback. Die Ansprechpartner*in, die Sie während Ihres Praktikums begleitet hat, führt mit Ihnen ein abschließendes Gespräch und gibt Ihnen Hinweise zu Ihren Stärken und Schwächen. Umgekehrt freuen wir uns, wenn auch Sie uns – per Online-Formular – eine Rückmeldung geben, wie Ihnen das Praktikum gefallen hat und welche Erfahrungen Sie mitnehmen.

Nach Ihrem Praktikum nehmen wir Sie in unser Praktikantenbindungsprogramm auf. Wir bleiben dann mit Ihnen in Kontakt, versorgen Sie mit interessanten Informationen rund um die Deutsche Bank – und freuen uns ganz besonders darüber, wenn Sie sich später für eine Ausbildung oder ein Duales Studium bei uns bewerben.

Jetzt bewerben

Schülerpraktikum bei der Deutschen Bank – eine gute Idee!