Mehr Rückenwind für Ihre beruflichen und persönlichen Ziele.

Die Deutsche Bank ist bunt und lebendig. In einer Welt, die sich ständig verändert, sehen wir unsere Verantwortung darin, diesen Wandel aktiv und positiv mitzugestalten. Bei uns arbeiten Mitarbeiter*innen aus mehr als 140 Ländern. Diese Vielfalt macht uns stark – und deswegen wünschen wir uns noch mehr kluge, motivierte und neugierige Mitarbeiterinnen, die ihren Blickwinkel einbringen und Spaß daran haben, die Zukunft der Bankenwelt mitzugestalten. Lassen Sie sich von uns überraschen.

Mentoring öffnet Wege Mentoring öffnet Wege

Mit unserem Mentoringprogramm MONA richten wir uns an Studentinnen, die Spaß daran haben, neue Chancen zu entdecken und bereits während des Studiums ganz viel Inspiration und persönliche Stärke für den Karriereeinstieg sammeln möchten. Ein Jahr lang stehen Sie in lockerem Kontakt mit unserer Bank - sei es im regelmäßigen Austausch mit Ihrer persönlichen Mentorin oder durch die Teilnahme an (virtuellen) Trainings und Veranstaltungen zur Erweiterung Ihres eigenen Netzwerks. Ihr Plus: Sie lernen die Vielfalt der Bankenwelt kennen und erhalten viele hilfreiche Tipps für Ihre persönliche Weiterentwicklung. Ohne viel zusätzlichen Zeitaufwand gewinnen Sie quasi „nebenbei“ viel Rückenwind für Ihre beruflichen Pläne.

MONA startet im April 2021.

Mentoring öffnet Wege Jetzt bewerben

„Mit MONA möchten wir noch mehr junge Frauen für einen Einstieg ins Bankgeschäft begeistern. Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass auch talentierte und kluge Frauen sich häufig schwer damit tun, eigene Ziele und Projekte offensiv zu vertreten. Deshalb ist mir MONA auch ein persönliches Anliegen. Es soll junge Frauen dazu ermutigen, ihre Ziele selbstbewusst und kreativ umzusetzen.”

Filis Orak
Programm Managerin MONA

Mentoring – Orientation – Networking – Advance

Mentoringprogramm für Studentinnen

MONA steht für Mentoring, Orientation, Networking und Advance – ein vielfältiger Mix, mit dem wir Ihnen unerwartete Blickwinkel in das Arbeitsumfeld einer führenden, international ausgerichteten Bank eröffnen und Möglichkeiten bieten, Ihre persönliche Entwicklung voranzutreiben. Das einjährige Programm beinhaltet Trainings und kleine Veranstaltungen mit anderen Mentees, Trainees oder Ansprechpartner*innen aus unserer Bank. Im regelmäßigen Austausch mit einer erfahrenen Mitarbeiterin – Ihrer persönlichen Mentorin – gewinnen Sie an Überblick und Sicherheit und können sich ein vielfältiges Netzwerk aufbauen. Die Termine finden im monatlichen Rhythmus statt und werden aufgrund der aktuellen Pandemie voraussichtlich virtuell durchgeführt. Ihr eigener Aufwand ist damit planbar und liegt bei maximal einem Tag pro Monat.

Tipp: In der Podcast-Reihe „career to go” von Studydrive berichtet Iulia (Corporate Bank) über ihre persönlichen Erfahrungen als Mentee und als Mentorin. Einfach mal reinhören.

MONA macht stark: Ihre Vorteile auf einen Blick

karriere-studenten-programme-frauen-mona-infografik-1761x786

Voraussetzungen:

  • Studentinnen ab dem 3. Semester einer beliebigen Fachrichtung
  • Interesse an wirtschaftlichen Themen
  • Gute akademische Leistungen
  • Spaß, Neues zu entdecken

Das aktuelle MONA-Programm ist Ende März 2021 gestartet. Bewerbungen für das Programm 2022 sind ab September 2021 wieder möglich. Wir informieren rechtzeitig.

MONA aktuell

Was erleben die MONA-Teilnehmerinnen? Wie funktioniert die Zusammenarbeit mit den Mentorinnen? Hier sammeln wir spannende Einblicke, Neuigkeiten und Momentaufnahmen rund um MONA 2021 und die Erfahrungen der Teilnehmer*innen. Lassen Sie sich überraschen.

Persönliche Einblicke

Mehr als Banking. Mehr Vielfalt.

Erklärtes Ziel der Deutschen Bank ist es, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das einen wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Mehrwert schafft und alle Mitarbeiter*innen unterstützt, beruflich zu wachsen und gleichzeitig ein erfülltes Privatleben zu führen. Entdecken Sie, mit welchen Aktivitäen und Projekten wir dieses Ziel verwirklichen.

Mehr